The0100 – Warum Musiktheorie? – Einleitung

The0100 – Warum Musiktheorie? – Einleitung

Vielleicht fragst du dich: „Wozu brauche ich Musiktheorie? Ich will doch einfach nur Bass spielen!“ Da hast du natürlich recht, denn natürlich braucht man zum Musikmachen nicht unbedingt theoretische Kenntnis. Aber sobald du dich mit anderen über Musik unterhalten willst, über Musik kommunizieren willst, ist es doch sehr praktisch, wenn man ein paar Instrumenten-unabhängige Fachbegriffe kennt! Denn wenn du einem Pianisten sagst, er soll mal die zweite Saite, dritten Bund spielen, wird er dich nur komisch angucken. Sagst du ihm allerdings, er soll mal ein C spielen, weiss er sofort Bescheid. Und nicht nur er, sondern alle anderen Instrumente auch. Musiktheorie fängt nämlich schon bei den Notennamen an. Mit Musiktheorie ist nicht nur das Aufschreiben von Musik gemeint, sondern auch das darüber sprechen. In meinen Bassunterricht Videos über Musiktheorie zeige ich dir, wie kinderleicht das eigentlich alles ist und dass es letztendlich nichts anderes ist, als dem, was du wahrscheinlich schon jahrelang spielst, einen Namen zu geben. 

 

  • Unterstütze Florians Bassunterricht!

 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*